Psychische Gefährdungsbeurteilung

- BEM Praxisworkshop - 

 

Arbeitsanforderungen ändern sich und die daraus entstehenden psychischen Belastungen rücken immer

mehr ins Blickfeld. Die Begrifflichkeit verursacht jedoch häufig Irritationen und blockiert Arbeitgeber wie Arbeitnehmer. 

 

Die Krankheitstage wegen „psychischer Belastungen“ nehmen stetig zu und stellen die Unternehmen vor

eine große Herausforderung.

 

In diesem Praxisworkshop gehen wir dem Mythos „psychische Gefährdungsbeurteilung“ auf den Grund und

zeigen auf wie diese im Unternehmen umgesetzt werden kann.  

 

 

Inhalte im Überblick: 

  • DIN EN ISO 10075-1 
  • Belastungen und Beanspruchungen am Arbeitsplatz
  • Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung 
  • Instrumente zur Erfassung psychischer Belastungen 
  • BEM und Gefährdungsanalyse

 

Dozentin: Daniela Marquardt 

 

 

Seminar am 24. September 2020, 9 – 16 Uhr, 25. September 2020, 9 – 12 Uhr, Köln 

Kosten: 430,- Euro, incl. Tagungsgetränken 

Download
Inhalte
Psych.Gefährdungsbeurteilung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 135.6 KB
Download
Anmeldung
Anmeldung-Psych.Gef..pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.7 KB
Download
AGB
Teilnahmebedingungen Seminare.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.4 KB